TVK Basketballabteilung stellt sich vor

Last Games

Sonntag, 19.11.2017
TVK U16m46
VTS Zweibrücken 1861/97 e. V.78
TVK U14m38
SG Towers Speyer/Schifferstadt72
TVK U16w58
TSG Maxdorf36
Samstag, 18.11.2017
TVK I85
ASC Theresianum Mainz 384
TVK II62
Skyflyers Ludwigshafen65
TVK Damen39
TV Dürkheim59
TVK U18m47
Turnerschaft 1863 Germersheim50
Sonntag, 12.11.2017
Skyflyers Ludwigshafen27
TVK U16m91

Der TVK

Turnverein Kirchheimbolanden

Ausrüster des TVK

Ausrüster des TVK

Änderungs-Log

Förderkreis Basketball stellt sich vor

Next Games

Samstag, 25.11.2017
14:00 h
ASV 46 Landau e. V., - TVK U14m
16:00 h
TVK II - BBV Landau
16:00 h
BBV Landau - TVK U16m
18:00 h
TVK I - TV Bad Bergzabern 2
Sonntag, 26.11.2017
14:00 h
BBC Mehlingen - TVK U12mix
Samstag, 02.12.2017
13:00 h
TVK U18m - TV Bad Bergzabern
Sonntag, 03.12.2017
14:00 h
BBV Landau - TVK Damen
14:00 h
TVK U14m - TV Bad Bergzabern

Sponsoren des TVK

Sponsoren des TVK

Training aktuell

Freitag, 24.11.2017
Sporthalle Realschule Plus
TVK U14m16:30 h - 18:30 h
Sporthalle Nordpfalzgymnasium
TVK U1017:00 h - 18:30 h
Sporthalle Realschule Plus
TVK U15w17:00 h - 18:30 h
TVK U18m18:30 h - 20:30 h
TVK II20:00 h - 22:00 h
Bitte TVK-Shortnews beachten!

Sponsoren des TVK

Sponsoren des TVK
TVK I mit Pflichtaufgabe im BVP-Pokal
TSV Towers Speyer-Schifferstadt II - TVK I 70 : 94

Pflichtaufgabe im Pfalzpokal, ein Sieg ist im Achtelfinale fest im Visier: Basketball-Landesligist TV Kirchheimbolanden ist am Sonntag um 14 Uhr in der Speyerer Osthalle beim zwei Klassen tiefer spielenden TSV Towers Speyer-Schifferstadt II zu Gast.

Die Chance auf den Viertelfinaleinzug ist groß, dort würde Anfang Januar der bereits qualifizierte Bezirksligist BBV Landau im Falle eines Erfolgserlebnisses auf „Kibos“ Korbjäger warten. Der Anreiz ist groß, ein Einzug in das Top Four Finale 2018 in dieser Saison greifbar nahe. Diese Chance will sich die Mannschaft um Trainerein Eva Krause-Lott trotz Herbstferien und dem Handicap, nicht in bester Besetzung antreten zu können, nicht nehmen lassen. Neben dem Ehrgeiz, heuer im Pokal ein großes Ziel anzupacken, dient die Partie auch dazu, nach kurzer Wettkampfpause wieder in den Rhythmus für die ab 21. Oktober anstehenden Meisterschaftsaufgaben zu kommen. Da gilt es, fit zu sein – denn in gut einer Woche wartet in der Landesliga Donnersbergrivale BBC Fastbreakers Rockenhausen!
Quelle: Rheinpfalz