TVK Basketballabteilung stellt sich vor

Last Games

Samstag, 13.01.2018
SG TSG Maxdorf/LSV Frankenthal114
TVK U14m37
SG TSG Maxdorf/LSV Frankenthal74
TVK U16m51
SG TSG Maxdorf/LSV Frankenthal44
TVK U18m63
SG TSG Maxdorf/LSV Frankenthal78
TVK U12mix53

Der TVK

Turnverein Kirchheimbolanden

Ausrüster des TVK

Ausrüster des TVK

Änderungs-Log

Förderkreis Basketball stellt sich vor

Next Games

Samstag, 20.01.2018
13:00 h
TVK U18m - BBV 'Gorillas' Hassloch
15:00 h
TVK II - SG TSG Maxdorf/LSV Frankenthal
17:00 h
TVK Damen - TSG Maxdorf
19:00 h
TVK I - 1. FC Kaiserslautern 2
Sonntag, 21.01.2018
10:00 h
TVK U12mix - BBV 'Gorillas' Hassloch
14:00 h
TVK U16w - TSG Maxdorf
16:00 h
TVK U16m - BBV 'Gorillas' Hassloch
Samstag, 27.01.2018
14:00 h
1. FC Kaiserslautern - TVK U14m

Sponsoren des TVK

Sponsoren des TVK

Training aktuell

Freitag, 19.01.2018
Sporthalle Realschule Plus
TVK U14m16:30 h - 18:30 h
Sporthalle Nordpfalzgymnasium
TVK U1017:00 h - 18:30 h
Sporthalle Realschule Plus
TVK U15w17:00 h - 18:30 h
TVK U18m18:30 h - 20:30 h
TVK II20:00 h - 22:00 h
Bitte TVK-Shortnews beachten!

Sponsoren des TVK

Sponsoren des TVK
  • 23.01.2015
  • |
  • TVK Damen
  • |
TVK Damen vor schwerer Aufgabe
TVK Damen - TG 1846 Worms 75 : 67
Die Kreisstädterinnen empfangen am Samstag um 18 Uhr in der heimischen Realschule Plus den Tabellenzweiten TG Worms.
Andere Vorzeichen hat die Partie des TV Kirchheimbolanden am Samstagabend gegen die TG Worms. Die starken Rheinhessinnen haben bislang sieben Siege und nur zwei Niederlagen auf dem Konto und sind hinter Spitzenreiter DJK Nieder-Olm II der erste Verfolger. Das Hinspiel in der Domstadt verlor das Team um Trainerin Steffi Unger-Maar zwar deutlich 56:72, hielt aber drei Viertel lang stark dagegen. Der Turnverein ist klarer Außenseiter, doch eine Überraschung nun in eigener Halle ist nicht ausgeschlossen, zu mal die Leistungen von Kirchheimbolandens Korbjägerinnen in den letzten beiden Wochen bei den jeweils knappen Niederlagen gegen die TSG Heidesheim und in Rockenhausen stimmten - nur das Ergebnis eben nicht. Vielleicht gelingt mit etwas Wut im Bauch nun beides: Gut spielen und Gewinnen. Das ist jedenfalls der Plan von Steffi Unger-Maar und ihren TVK-Mädels.
Quelle: